René Aubry

keine Homepage
keine Homepage

René Aubry * 1956, ist ein französischer Komponist. Er ist bekannt dafür, klassische Elemente und Melodien mit modernen Spielweisen zu vermischen. Aubry arbeitete unter anderem mit den Choreografen Carolyn Carlson, Pina Bausch und Philippe Genty zusammen.

Er war auch als Filmmusiker tätig und veröffentlichte eine Reihe eigener Alben. René Aubry: Stimme, Gitarren, Mandoline.

Discographie

René Aubry -play time (2009)

Best of René Aubry

2009 ganz neu eingespielt

18,95 EUR

 

René Aubry - memoires du futur (2006)
Unser Jahresbestseller im Bereich Worldmusic.
Das aktuelle Ambient-World Album des Gitarristen und Komponisten.

18,95 EUR

René Aubry - projection privee (2004)
Das weiße Album: vor der CD „Memoires du

futur“ veröffentlicht, enthält es kurze Instru-

mentalstücke mit geschmackvollen Elektronik-

einsprengseln. Die letzten 5 Stücke sind der

Soundtrack des Kinofilms Malabar Princess,

                            der im Sommer 2004 auf Platz 1  der

                            französischen Kinocharts landete

                            17,95 EUR

René Aubry - seuls au monde (2003)

Dunkelgefärbte Aubry-Musik, dezent mit Elektronikeinsprengseln vermischt bis hin zu reinen Elektronik-Stücken, komponiert im Zeichen des 11. September: „Seuls au monde“

ist eine Auftragsarbeit für das weltbekannte   

                            Figurentheater Philippe Gentys.

                            17,95 EUR

René Aubry - invités sur la terre (2001)
Das abwechslungsreiche Album nach "Plaisirs

d‘amour“.Journal Frankfurt: „Typische Aubry

-Musik, die an das Penguin Café Orchestra
erinnert.“Mehrere Titel wurden im Kinofilm

Gernstl (2006 in dt. Kinos) eingesetzt.

                            18,95 EUR

 

René Aubry - plaisirs d‘amour (1998)
Der Aubry-Dauerbrenner.
Seine meist von Gitarren dominierten, temporeichen Stücke für Violine, Klavier, Trompete, Saxophon und Keyboards rangieren zwischen Philipp Glass und Madredeus.

18,95 EUR

René Aubry - signes (1997)
Originalmusik zum gleichnamigen Ballett von

Carolyn Carlson, Weltpremiere 1997 an der

Bastille Opera, Paris Prädikat: "Choc-le monde

de la musique" und „Victoire de la musique“

17,95 EUR

René Aubry  - ne m'oublie pas (1995)
Originalmusik zur gleichnamigen Philippe Genty

Produktion; Choreographie:Mary Underwood.

Musik, Interpretation, Aufnahme: René Aubry.
Prädikat: "Choc-le monde de la musique"

17,95 EUR

René Aubry - killer kid (1994)
Musik zum preisgekrönten Film (Cannes 1994) von Gilles de Maistre.
Frankfurter Neue Post: "Aufrüttelnde Klangerlebnisse mit enormem Tiefgang, hypnotisch und harmonisch“

17,95 EUR

René Aubry - après la pluie (1993)
Diese "Lieder ohne Worte" (Aubry) sind inspiriert von Leonard Cohen und
Philippe Glass sowie von irischen und französischen Folkloreeinflüssen

18,95 EUR

René Aubry - la révolte des enfants (1991)
Original Soundtrack zum gleichnamigen Film von Gérard Poitou-Weber.

statt 18,95

 

15,00 EUR (Sonderpreis)

René Aubry - steppe (1990)
Der Bestseller von Aubrys Frühwerk. Instrumentalmusik, die in Tänzerkreisen (Modern Dance) sehr geschätzt wird. "Steppe“ ist die Originalmusik zu Carolyn Carlsons gleichnamigen Ballett.Prädikat: "Choc-le monde de la musiqu

17,95 EUR

René Aubry - dérives (1989)
Frühwerk.
Originalmusik zur Philippe Genty Produktion "Dérives", Chorographie: Mary
Underwood

17,95 EUR


René Aubry - libre parcours (1988)
Das CD Debüt des Multi-Instrumentalisten. Die

Stücke wurden für diefranzösische Tänzerin Carolyn Carlson und die Philippe Genty Compagnie komponirt

statt 18,95

15,00 EUR (Sonderpreis)

Video

1941 geboren zu sein ist wie Olympia: Dabei sein ist alles, auch als letzter!
Bob Dylan, Paul Simon, Joan Baez, Charly Watts, Cesaria Evora, Eric Burdon, Plácido Domingo, Ritchie Havens, Neil Diamond, Otis Redding, Ritchie Valens, Cass Elliot, Cliff Richard, Pelé, Kurt Gillé
Leidenschaft für Klang und Style
Leidenschaft für Klang und Style
+++ CORONA - Bleiben Sie ruhig und gesund, schützen Sie sich und andere +++ --p.p.studio France Musique Direktimport--
Seit der Einführung 1973 dabei!
Seit der Einführung 1973 dabei!
"ONE" 399,- € (FM/DAB+/CD/Blootooth/USB)
Musikalität garantiert!
Gianmaria Testa con Amico Kurt
Gianmaria Testa con Amico Kurt
Exklusiv im Großraum Stuttgart
Exklusiv im Großraum Stuttgart
... auf der sicheren Seite
... auf der sicheren Seite
Sub-Hersteller Nr 1 aus den USA
Sub-Hersteller Nr 1 aus den USA
Elegante Klangstärke
Elegante Klangstärke

 

 

 

 

 

 

 

Excl. HiFi Zubehör aus Frankreich
Excl. HiFi Zubehör aus Frankreich
KOSS Porta Pro white 70,00 EUR
KOSS Porta Pro white 70,00 EUR
faz kommentar zum Renault "vel satis":        der vergessene traum !!!
faz kommentar zum Renault "vel satis": der vergessene traum !!!
LB PP8182
Mit der Sänfte + Sonder Nummernschild unterwegs als...
Für meinen Berg in Dahlenrode
RentnerCare 09/2020 LB-PP7620E
ZIP - nie wieder Kabelsalat!
ZIP - nie wieder Kabelsalat!
WRAPS Wristband Headphones
WRAPS Wristband Headphones

Kein WLan im Restaurant,

kein Problem! pp-Tipp:

Reden Sie einfach miteinander